Übertragungsmöglichkeiten

Läuse sind flügellose Insekten, die auch nicht springen können und sich nur durch Kriechen fortbewegen. Sie können von Mensch zu Mensch übertragen werden; hierzu sind lediglich die Köpfe dicht genug zusammenzustecken.

Sie können aber auch durch Gegenstände auf den Menschen übertragen werden. An diesen Gegenständen müssen nur Haare befallener Menschen haften. Es gibt viele Beispiele: gemeinsam genutzte Kämme, Haarbürsten, Mützen, Decken, Kopfkissen und Jacken, auch gepolsterte Sitzlehnen und Kopfstützen im Auto bzw. im Bus.

Interessant und nur von wenigen beachtet ist, dass Läuse auch von Gegenstand zu Gegenstand und dann wieder auf den Menschen übertragen werden können. Das klassische Beispiel hierzu sind die Kleidungsstücke einer Schulklasse dicht zusammenhängend an einer Garderobe.

Mehr wissen = besser leben

Testen Sie uns!